Pollenwiki-rot.png

Epimedium x versicolor: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Pollen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 9: Zeile 9:
 
| pkd={{PK21}}, 21.15 Epimedium alpinum
 
| pkd={{PK21}}, 21.15 Epimedium alpinum
 
| pk=Tricolpat-reticulat  
 
| pk=Tricolpat-reticulat  
| bm=Rund bis konvex dreieckig (semiangular), optisch leicht prolat bis sphäroid (PoFormI ca. 1.08; 0.96-1.17), isopolar, tricolpat, reticulat bis striat. Die Aperturmembranen sind körnig ornamentiert. Kleines Polarfeld (PolFeldI ca. 0.19; 0.13-0.25). Viel Pollenkitt. [[Category:TypPollenkitt]][[Category:TypOrnamentiert]]
+
| bm=Rund bis konvex dreieckig (semiangular), sphäroid bis optisch leicht prolat (PoFormI ca. 1.08; 0.96-1.17), isopolar, tricolpat, reticulat bis striato-reticulat. Die Aperturmembranen sind körnig ornamentiert. Kleines Polarfeld (PolFeldI ca. 0.19; 0.13-0.25). Viel Pollenkitt. [[Category:TypPollenkitt]][[Category:TypOrnamentiert]]
 
| nr=22-023
 
| nr=22-023
 
}}
 
}}

Version vom 29. März 2020, 15:02 Uhr

Epimedium x versicolor sulphureum

VEpimedium x versicolor.JPG Familie: Berberidaceae (Sauerdorngewächse)
Deutscher Name: Gelbe Elfenblume
Pollengrösse: 27 (25.0-28.0) μm (Medium)
Pollenklasse: 21 Tricolpatae mit reticulaten oder microreticulaten Skulpturen, 21.15 Epimedium alpinum
Pollen: Rund bis konvex dreieckig (semiangular), sphäroid bis optisch leicht prolat (PoFormI ca. 1.08; 0.96-1.17), isopolar, tricolpat, reticulat bis striato-reticulat. Die Aperturmembranen sind körnig ornamentiert. Kleines Polarfeld (PolFeldI ca. 0.19; 0.13-0.25). Viel Pollenkitt.
Präparatenummer: 22-023
Diskussion: Kommentare und Hinweise zu Epimedium x versicolor ans Pollen-Wiki senden



|Pollen von Epimedium x versicolor]]

Stebler Th., "Epimedium x versicolor", Pollen-Wiki, https://pollen.tstebler.ch/MediaWiki/index.php?title=Epimedium_x_versicolor (06. Jul. 2020).