Photinia villosa

Aus Pollen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
VPhotinia villosa.JPG Familie: Rosaceae (Rosengewächse)
Deutscher Name: Glanzmispel
Pollengrösse: 32 (28.9-36.7) μm (Medium)
Pollenklasse: 20 Tricolporoidatae mit striaten, striat-reticulaten oder rugulaten Skulpturen, 20.12 Sorbus-Gruppe?
Pollen: Drei- bis viereckig, sphäroid bis leicht oblat (PoFormI ca. 0.78), isopolar, wahrscheinlich psilat evt. striat bis rugulat. Porendurchmesser quer ca. 11 μm. Kleines Polarfeld (PolFeldI ca. 0.17); die oben engen Colpi reichen weit in die Polregion vor. Aperturmembranen sind teilweise leicht ornamentiert. Vereinzelt PK mit 4 Aperturen beobachtet. Viele getrocknete und deformierte PK vorhanden.
Präparatenummer: 7-015
Diskussion: Kommentare und Hinweise zu Photinia villosa ans Pollen-Wiki senden


Photinia villosa.jpg