Pelargonium magenteum

Aus Pollen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pelargonium(14 S, 23 D)

VPelargonium magenteum.JPG Familie: Geraniaceae (Storchschnabelgewächse)
Deutscher Name: Afrikanische Wild-Pelargonie
Pollengrösse: 63 (56.7-66.2) μm (Large)
Pollenklasse: 22 Tricolporatae mit reticulaten, microreticulaten oder fossulaten Skulpturen
Pollen: Rosettenförmig bis rundlich, sphäroid bis leicht oblat (PoFormI ca. 0.90), isopolar, tricolporat, reticulat. Die Lumi sind z.T. mit freistehenden Baculi besetzt. Aperturmembranen sind nicht ornamentiert. Kurze, schlecht sichtbare Colpi. Poren rundlich, in Polrichtung leicht gestreckt, Längs-Durchmesser etwa 14 (10.3-15.8) μm.
Präparatenummer: 13-046
Diskussion: Kommentare und Hinweise zu Pelargonium magenteum ans Pollen-Wiki senden


Pelargonium magenteum.jpg