Lathyrus latifolius

Aus Pollen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lathyrus(5 S, 5 D)

VLathyrus latifolius.JPG Familie: Fabaceae (Schmetterlingsblütler)
Deutscher Name: Stauden-Wicke, Staudenwicke; Breitblättrige Platterbse
Pollengrösse: 38 (35.0-40.5) μm (Medium)
Pollenklasse: 22 Tricolporatae mit reticulaten, microreticulaten oder fossulaten Skulpturen, 22.31 Fabaceae p.p., 22.31.6 Lathyrus-Typ
Pollen: Rundlich bis leicht dreieckig, prolat (PoFormI ca. 1.10-1.20), isopolar, reticulat. Aperturmembranen sind nicht ornamentiert. Am Aequator sind die Brochi am grössten (heterobrochat). An den Polen sind sie im LM nicht mehr erkennbar (scabrat). Poren z.T. hervorquellend, am Äquator etwas in die Breite gesteckt. Grosses Polarfeld (PolFeldI ca. 0.56).
Präparatenummer: 15-064
Diskussion: Kommentare und Hinweise zu Lathyrus latifolius ans Pollen-Wiki senden


Pollen von Lathyrus latifolius

Stebler Th., Lathyrus latifolius, Pollen-Wiki - Der digitale Pollenatlas, https://pollen.tstebler.ch/MediaWiki/index.php?title=Lathyrus_latifolius (17. Dez. 2018).