Dipsacus laciniatus

Aus Pollen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
VDipsacus laciniatus.JPG Familie: Dipsacaceae (Kardengewächse)
Deutscher Name: Schlitzblättrige Kardendistel
Pollengrösse: 84 μm (Large)
Pollenklasse: 17 Tricolpatae, Tricolporoidatae und Tricolporatae mit echinaten Skulpturen, 17.4. Dipsacaceae, 17.4.1 Dipsacus31 Triporatae; gem. PalDat 31 Triporatae
Pollen: Dreieckig, sphäroid, isopolar, echinat, rugulat bis verrucat, dicke Exine, nur triporate PK beobachtet; diese Art würde ich als triporat klassifizieren (wie bei PalDat und Faegri). Aperturmembranen ornamentiert: auf den Poren sitzen längliche, verzweigte Skulpturen (Operculum/operculat, typisch für die Dipsacaceae).
Präparatenummer: 3-055
Diskussion: Kommentare und Hinweise zu Dipsacus laciniatus ans Pollen-Wiki senden

Pollen von Dipsacus laciniatusDipsacus laciniatus (2).jpgDipsacus laciniatus (3).jpg

Stebler Th., Dipsacus laciniatus, Pollen-Wiki - Der digitale Pollenatlas, https://pollen.tstebler.ch/MediaWiki/index.php?title=Dipsacus_laciniatus (14. Dez. 2018).