Digitalis lutea

Aus Pollen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digitalis(5 S, 5 D)

VDigitalis lutea.JPG Familie: Scrophulariaceae (Braunwurzgewächse)
Deutscher Name: Gelber Fingerhut
Pollengrösse: 26 (25.0-27.5) μm (Medium)
Pollenklasse: 23 Tricolporoidatae mit reticulaten, microreticulaten oder fossulaten Skulpturen, 23.8.7 Digitalis
Pollen: Leicht dreieckig bis rund, sphäroid bis optisch leicht oblat (PoFormI ca. 0.87), isopolar, tricolporat, deutlich verrucat oder rugulat/fossulat. Kleines Polarfeld (PolFeldI ca. 0.19). Die Aperturmembranen sind nicht ornamentiert. Gemäss PalDat und Beug microechinat im SEM, psilat im LM. Gemäss Beug PK überwiegend prolat! Getrocknete PK sind prolat.
Präparatenummer: 4-059
Diskussion: Kommentare und Hinweise zu Digitalis lutea ans Pollen-Wiki senden


Pollen von Digitalis lutea

Stebler Th., Digitalis lutea, Pollen-Wiki - Der digitale Pollenatlas, https://pollen.tstebler.ch/MediaWiki/index.php?title=Digitalis_lutea (10. Dez. 2018).