Pollenwiki-rot.png

Cornus officinalis: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Pollen-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
K
 
(11 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
In Bearbeitung
 
 
 
[[Category:Cornus]] {{Tree|Cornus}}
 
[[Category:Cornus]] {{Tree|Cornus}}
 
{{Monographie
 
{{Monographie
Zeile 7: Zeile 4:
 
| fa=Cornaceae  
 
| fa=Cornaceae  
 
| fad=Hornstrauchgewächse
 
| fad=Hornstrauchgewächse
| nad=Asiatische Kornellkirsche
+
| nad=Asiatische Kornelkirsche
| mu=
+
| mu=25 (22.9-27.7)
| size=Medium
+
| size=Small
 
| pkd={{PK15}}, 15.1 Cornus, 15.1.2 Cornus mas-Typ
 
| pkd={{PK15}}, 15.1 Cornus, 15.1.2 Cornus mas-Typ
 
| pk=Tricolporat-psilat
 
| pk=Tricolporat-psilat
| bm=Leicht dreieckig konvex, sphäroid (PoFormI ca. 0.96; 0.90-1.02), isopolar, tricolporat, scabrat bis verrucat, granular. Die Aperturmembranen sind meist nicht ornamentiert. Colpi am Rand oft mit einer deutlichen Rippe. Mittelgrosses Polarfeld (PolFeldI ca. 0.33; 0.25-0.39). Viele Granulen in den PK. Es handelt sich hier wahrscheinlich um Amyloplasten. [[Category:TypGranulat]]
+
| bm=Leicht dreieckig konvex, sphäroid (PoFormI ca. 0.89; 0.82-0.92), isopolar, tricolporat, verrucat bis scabrat, granular. Die Aperturmembranen sind nicht ornamentiert. Colpi am Rand oft mit einer deutlichen Rippe. Mittelgrosses bis kleines Polarfeld (PolFeldI ca. 0.27; 0.18-0.33). Viele Granulen in den PK. Diese lassen sich mit Kaliumjodid-Lösung braun bis schwarz einfärben. Es handelt sich hier um Amyloplasten. Die Stärkekörnchen sind um 2.6 (1.0-4.3) μm gross. [[Category:TypGranulat]]
| nr=23-050
+
| nr=23-050, 23-050-1
 
}}
 
}}
|Pollen von {{PAGENAME}}]]
+
[[File:Cornus officinalis.jpg|Pollen von {{PAGENAME}}, 23-050]]
 +
== Pollen gefärbt mit Kaliumjodid.Lösung ==
 +
[[File:Cornus officinalis KJ.jpg|23-050-1]]
 
{{Zitieren}}
 
{{Zitieren}}

Aktuelle Version vom 2. März 2021, 16:50 Uhr

Cornus(7 S, 18 D)
VCornus officinalis.JPG Familie: Cornaceae (Hornstrauchgewächse)
Deutscher Name: Asiatische Kornelkirsche
Pollengrösse: 25 (22.9-27.7) μm (Small)
Pollenklasse: 15 Tricolporoidatae mit psilaten, scabraten, verrucaten oder microverrucaten Skulpturen, 15.1 Cornus, 15.1.2 Cornus mas-Typ
Pollen: Leicht dreieckig konvex, sphäroid (PoFormI ca. 0.89; 0.82-0.92), isopolar, tricolporat, verrucat bis scabrat, granular. Die Aperturmembranen sind nicht ornamentiert. Colpi am Rand oft mit einer deutlichen Rippe. Mittelgrosses bis kleines Polarfeld (PolFeldI ca. 0.27; 0.18-0.33). Viele Granulen in den PK. Diese lassen sich mit Kaliumjodid-Lösung braun bis schwarz einfärben. Es handelt sich hier um Amyloplasten. Die Stärkekörnchen sind um 2.6 (1.0-4.3) μm gross.
Präparatenummer: 23-050, 23-050-1
Diskussion: Kommentare und Hinweise zu Cornus officinalis ans Pollen-Wiki senden


Pollen von Cornus officinalis, 23-050

Pollen gefärbt mit Kaliumjodid.Lösung[Bearbeiten]

23-050-1

Stebler Th., "Cornus officinalis", Pollen-Wiki (13. Mai 2021), https://pollen.tstebler.ch/MediaWiki/index.php?title=Cornus_officinalis .